Die Unerschrockenen, die die Hoffnung nicht aufgeben etwas neues zu sehen

Montag, April 16, 2007

Eine Eule


von Isa Vautier ist bei mir in Arbeit. Rot konnte ich nicht mehr sehen und daher habe ich mein Glück mal in grün probiert. Da ich nun doch noch einen Buchstaben fröscheln mußte, dachte ich, ich zeig euch mal einen Zwischenstand.

Kommentare:

senarah hat gesagt…

Sieht super aus, gefällt mir sehr gut.

Susa hat gesagt…

Also das gefällt mir auch in grün sehr gut. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du nicht mehr so viel fröscheln musst.

LG Susa

brigitte mauthner hat gesagt…

Sieht schon klasse aus - was bist du fleißig :o))

LG
Brigitte

Fröschelqueen hat gesagt…

Danke für euer Lob!! Im Moment reizt es mich nicht so sehr aber ich mache weiter*g*
Susa! Das war der erste Buchstabe, den ich fröscheln mußt!!!*g*

Stickengel hat gesagt…

Ich finde sie sieht schon richtig toll aus. Eine interessante Farbwahl hast du da getroffen,Rosi. Stickst du die Eule mit Vierfachgarn???

Fröschelqueen hat gesagt…

Nein, ganz normales DMC.
LG Rosi

Stickengel hat gesagt…

Weißt du denn auch schon,was du daraus machen wirst???

Fröschelqueen hat gesagt…

Ich habe hier einen Rahmen liegen. Aber noch habe ich nicht gemessen*g*

Stickengel hat gesagt…

Du machst es ja immer spannender!
Und welche Farbe hat dein Rahmen?

Fröschelqueen hat gesagt…

Grün natürlich!